Bildverzeichnis word


04.08.2021 22:41
Einfgen eines Abbildungsverzeichnisses, word
Form heute nicht mehr haltbar sind, weil sich Kommunikation und die Erforschung der Wirkungen medialer Inhalte als weit komplexer erwiesen hat, schaffen uns Teile dieser Formel immer noch eine gute Basis bei den berlegungen im Vorfeld der eigenen Textproduktion. Zudem sind alle Dokumente auf englisch, da die Firmensprache englisch ist. Diese ersten Verzweigungen werden weiter untergliedert, bzw. Ein Zitat im Zitat wird mit einfachen Anfhrungszeichen gekennzeichnet. Es dient der logischen Strukturierung der gesamten Arbeit. 1904/1996 c) Zustzliche Angabe der fremdsprachigen Originalausgabe:.B.

Vermeiden Sie jedenfalls halbseitige Schachtelstze, diese sind auch in der modernen Wissenschaft nicht mehr en vogue. Schreiben Sie diesen in die Mitte, und gruppieren Sie die bereits vorhandenen Ideen und vielleicht auch genderte oder neue Einflle um Ihren Themenschwerpunkt herum. Das erste Wort der Internetquelle: lateinamericanstudies 2005 Im Literatur- und Quellenverzeichnis2 steht dann: lateinamericanstudies 2005 m 06:07). Am besten eignet sich dafr ein kleines Notizbuch mit einem strapazierfhigen Einband, das man bequem berallhin mitnehmen kann. Vorbereitende Schritte, bevor Sie ein Zahlenverzeichnis erstellen, mssen Sie allen Abbildungen und Tabellen Beschriftungen hinzufgen, die in das Zahlenverzeichnis aufgenommen werden sollen. Notieren Sie nun assoziativ Ihre Ideen zu dem Begriff strahlenfrmig darum herum.

Auslassungen werden durch eckige oder runde Klammern mit drei Punkten. Das Handout soll in sich geschlossen, verstndlich und. Verweise in diesem Kapitel: 1 Siehe Kapitel.1 2 Siehe Kapitel 3 Siehe Kapitel.2.1 4 Siehe Kapitel 5 Siehe Kapitel.2.4.5 Hauptteil Der Hauptteil beginnt direkt nach der Einleitung und ist der eigentliche Kern des wissenschaftlichen Textes1. Zeitung, Sendeprogramm) oder das Medium (z.B. Verweise in diesem Kapitel: 1 Siehe Kapitel.1 2 Siehe Kapitel.1 3 Siehe Kapitel.2.4.5.3 Unbeabsichtigte Konnotationen Fragen, die Sie sich besonders hinsichtlich der Wortwahl in Ihren Texten immer wieder stellen sollten, sind: Welche Bedeutungszuschreibungen und Konnotationen haben die verwendeten Begriffe? Solche Verzeichnisse sind meist anhand von in der Publikation enthaltenen Personennamen, Sachbegriffen oder Ortsnamen erstellt.

Tabelle: rechte und linke Gehirnhlfte Der Begriff Cluster kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie Traube, Bschel. Gute Strukturierungswerkzeuge sind Cluster, Mindmaps und der Strukturbaum. Das "Was" lsst sich fr uns als WissenschaftlerInnen ganz allgemein mit wissenschaftliche Erkenntnisse bzw. Mit dem systematischen Lesen, Bearbeiten und Exzerpieren von Lektre schaffen Sie sich Material, mit dem Sie fundiert weiterarbeiten knnen. Hnlich wie fr das Protokoll sind folgende Punkte wesentlich: - Art der Veranstaltung mit Datum,. B) oder Sie verwenden eine Kurzquellenangabe,.h. Ist es anhand anderer Quellen belegbar? Wichtig : Versuchen Sie immer einen ganz konkreten Aspekt herauszugreifen! Eine gut strukturierte Mindmap ist eine ausgezeichnete Basis fr das Inhaltsverzeichnis1 Ihrer Arbeit. Wichtige Vertreter dieser literaturkritischen, philosophischen Strmung sind.a.

Es ist eine der tatschlichen Gliederung folgende Aufzhlung der einzelnen Kapitel und enthlt in einer Zeile jeweils : Kapitelnummer Kapitelberschrift Seite (auf der das Kapitel beginnt) Wichtig : Auch die Kapitel- und Unterkapitelberschriften mssen mit denen im Text exakt bereinstimmen. Wiedergabe im Text : - Direkte Zitate sind durch Anfhrungszeichen zu kennzeichnen. Bei Bedarf knnen Sie das Literatur- und Quellenverzeichnis in Primrquellen7 und Sekundrquellen unterteilen. Bei der Kurzquellenangabe im Text geben Sie AutorIn, Jahr und Seite(n)1. Und andere (wird bei einer von mehreren AutorInnen3 verfassten Arbeit statt der Aufzhlung aller Namen hinter den des/der ersten AutorIn angehngt) bers./ bers. Die eigene Meinung anderen in den Mund zu legen, macht nur Sinn, wenn ein Zitat den Sachverhalt besonders treffend zum Ausdruck bringt. Die Quellenangaben mssen fr den/die LeserIn nachvollziehbar und leicht zu identifizieren und aufzufinden sein. Verweise in diesem Kapitel: 1 Siehe Kapitel.3.3 2 Siehe Kapitel.3.2 Anlegen einer Datei/Kartei Sie sollten von Anfang an neben einer Literaturliste1 auch eine Kartei (Karteikarten) bzw.

Neben der stichprobenartigen berprfung von Textpassagen in Suchmaschinen gibt es bereits spezielle Prfprogramme zur Aufdeckung von Plagiaten. Es ist aber sehr wohl sinnvoll, ein Sensorium fr Unterschiede zu entwickeln. 1) Da alle verwendeten Quellen fr den/die Leser/in nachvollziehbar sein mssen, mssen sie nicht nur im Text zitiert1 und im Literaturverzeichnis2 angefhrt werden, sondern auch ffentlich zugnglich sein. Naturvolk, primitive Kunst, etc.) distanziert. Wie mache ich das richtig?

In der Mindmap zeigt sich die Gewichtung der Begriffe und die Beziehung dieser zueinander. Sie drfen keine Behauptungen aufstellen, sondern mssen immer Belegstellen und Literaturverweise anfhren. Wenn Sie im Schreibprozess nicht vorankommen, hilft oft ein Blick auf den Entwurf Ihrer Struktur1. Sinnvoll ist es, sich den eigenen Interessen entsprechend mgliche verwandte Themen zu berlegen. Verweise in diesem Kapitel: 1 Siehe Kapitel.1 2 Siehe Kapitel.2.1 3 Siehe Kapitel.2 Inhaltsverzeichnis Das Inhaltsverzeichnis baut auf den in Kapitel gefassten inhaltlichen Einheiten auf und dient mit den als Markierungspunkte gesetzten Kapitelberschriften als Wegweiser durch die schriftliche Arbeit. Haben Sie Mut zur Lcke: Lassen Sie beim ersten Sichten Kapitel beziehungsweise Passagen aus, die Sie zu weit von Ihrer Fragestellung3 wegfhren! Whlen Sie im Dialogfeld, abbildungsverzeichnis aktualisieren ein.

Loco citato (siehe.a.O.: am angefhrten Ort). D.h., ist ein Begriff oder eine Gruppe von Begriffen berproportional umfangreich, so berprfen Sie, ob diesen Begriffen tatschlich ein so groes Gewicht in Ihrer Arbeit zukommen soll, oder ob Sie die Begriffe vielleicht in mehrere Kategorien unterteilen sollten. Schriftbild, Schriftgre12 sowie Umfang erkundigen Sie sich bei dem/r jeweiligen LeiterIn des (Pro-)Seminars. Auch bei der Verwendung dieser Begriffe sollten Sie aber die Gefahr des Missverstehens bedenken und versuchen, diese evtl. Dementsprechend sind Firmeninterne Dokumente vorhanden, die aber aus Geheimhaltungsgrnden nicht verffentlicht werden drfen. Strukturieren Sie: Abstze1 und Zwischenberschriften erhhen die Lesbarkeit. Die Meinungen, Ansichten und Erkenntnisse der Betroffenen kamen bei der Produktion der Texte5 kaum zum Tragen, weil ihnen groteils die intellektuellen Fhigkeiten zur Selbstreflexion und die Gleichwertigkeit mit den sogenannten zivilisierten EuroperInnen abgesprochen wurden. Der/die ForscherIn war damit nicht nur privilegierte/r BeobachterIn, sondern reprsentierte mit den Stammesmonographien4, den wissenschaftlichen Texten in paternalistischer Weise die sogenannten schriftlosen Vlker. Ist die Literatursuche im Gange beziehungsweise weiter fortgeschritten, sollte die Beute gesichtet werden, um einen berblick zu bekommen, wie sich die allgemeine Quellenlage darstellt, was noch fehlt, beziehungsweise in welchen Bereichen noch gesucht werden muss.

(Siehe auch Cluster (c). The Contemporary Study of Culture. Ordnen Sie mehrere Arbeiten von einem/r AutorIn nach dem Erscheinungsjahr. Auf der anderen Seite sind stilistisch schwache oder - wie oben erwhnt - verkomplizierte Arbeiten nicht gleich unwissenschaftlich, wenn auch selten exzellent. Falls Sie zu Beginn Ihres Studiums mit Bereichen konfrontiert sind, die Ihnen noch unbekannt sind, beginnen Sie am besten mit einfhrenden berblickswerken und vertiefen ihre Lektre Schritt fr Schritt. Siehe auch Hinzufgen, Formatieren oder Lschen von Beschriftungen Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses Einfgen einer Tabelle. Dies sind im Besonderen Mittel zur optischen Strukturierung des Textes, zur Hervorhebung von Schlsselbegriffen und -passagen, Arten der Darstellung von Zahlenmaterial und Vorgaben zur Layoutgestaltung. 2.1.3 Wem wollen wir etwas mitteilen? Wichtig ist dabei, dass Sie in Ihrer Formulierung den wiedergegebenen Gedanken nachvollziehbar machen und den/die AutorIn nicht missinterpretieren! Generell muss eine wissenschaftlichen Quelle 1) allgemein zugnglich und nachvollziehbar sein und 2) bestimmten Qualittskriterien entsprechen.

Wichtig : Beginnen Sie nicht mit dem Schreiben, bevor Sie ein Konzept haben. Auer dem Titelblatt1 werden alle Seiten fortlaufend bis zum Ende des Textes nummeriert. Ein Beitrag fr das Radio oder fr das Internet2 ist vom Aufbau3 und der Sprache4 anders geartet als eine wissenschaftliche Monographie5. C) Der Inhalt des Anhangs wird im Falle mehrerer Bestandteile ebenfalls untergliedert. Bei Word das Standarddokument) Zeilenabstand : 1,5-zeilig Schriftgre : 12pt fr den laufenden Text 12pt bis 16pt fr Kapitelberschriften 10pt bis 12pt fr Funoten Schriftart : meistens Times New Roman, Arial oder Courier Wichtig : a)  Schreiben Sie keinesfalls. Wenn kein/e AutorIn vorhanden ist: m 06:07). Auf diesen Quellen baut allerdings ein groer Teil (vor allem die Grundlagen) meiner Arbeit auf, da es eben nichts anderes zur Informationsbeschaffung gibt. Die Komplexitt dieses Spezifikums spiegelt sich grundstzlich in der methodischen Vielfalt und den theoretischen Zugngen der Disziplin wider. B) Themen, zu denen man bereits selbst etwas geschrieben hat und Fachliteratur, in die man eingearbeitet ist, knnen oft eine Basis fr Neues schaffen. Leserbrief, in Name der Zeitschrift Jahrgang, Band (Nummer des Heftes) Monat: Seitenangabe zu zit.

Wenn Sie einen Text nicht wirklich beurteilen knnen (das wird Ihnen zu Beginn des Studiums hufig passieren schreiben Sie folgendermaen: Der wissenschaftler.B Sprachwissenschaftler, Altamerikanist etc. C) Sie brauchen fachspezifisches Wissen, das Sie sich im Laufe des Studiums aneignen und selbstndig aktualisieren und erweitern mssen. Wenn Sie aber keine Zeiteinteilung vorgenommen haben, kann das fatale Folgen haben. Papierformat : Din A4 Seitenrnder: links 3-3,5cm, oben, unten, rechts 2,5 cm (verwenden Sie .b. Dass es aber den technischen und gesellschaftlichen Vernderungen entsprechend selbstverstndlich immer wieder Neuschpfungen gibt, die sinnvoll eingesetzt auch Karriere machen knnen, zeigt beispielsweise das Wort Cyberspace das sich aus Cybernetics und Space zusammensetzt. Auf den einzelnen Karteikarten sollten zumindest folgende Angaben enthalten sein: a) Bibliographische Angaben2 (in der Form, dass sie spter direkt in die Literaturliste bernommen werden knnen) b) Angaben zur Fundstelle (Bibliothek, Standort, Bibliothekssignatur des Werkes) c) URL und Abfragedatum bei. Titel des Artikels, in Name der Zeitschrift Jahrgang, Band (Nummer des Heftes) Monat: Seitenangabe zu zit. Es wre nicht das erste Mal, dass Studierende deshalb ihr Studium nie abgeschlossen haben, weil sie ganz einfach die Diplomarbeit1 aus zeitlichen Grnden nicht geschafft haben. Sofern Sie den Strukturbaum zur Strukturierung Ihrer Arbeit verwenden, hilft er Ihnen bei der Zuordnung Ihres bereits recherchierten sowie neuen Materials.

Ähnliche materialien