Bachelorarbeit sportmarketing


11.01.2021 02:17
Gesundheit - Sport - Sportkonomie, Sportmanagement
und Zielsetzung der Arbeit Social Media ist die optimale Ergnzung des klassischen Marketings eines Unternehmens. Das Marketing durch Sport wird in verschiedene Kategorien eingeteilt: Strategisches Marketing und Unternehmensplanung: Um wirtschaftlich und sportlich erfolgreich zu sein, besteht der Unternehmenszweck darin, den Zuschauern stndig hochklassigen Spitzensport zu zeigen. Red Bull nutzt gleichzeitig verschiedene Sporterlebniswelten, veranstalten Marketing-Events mit Trendsportarten (z.b.: Red Bull Cliff Diving) und sind im Fuball mit der Mannschaft RB Leipzig und Red Bull Salzburg vertreten. Der Zuschauermarkt wird von den Mnnern dominiert. Produktpolitik: Das Kernprodukt (Spiel, Sportart, Wettkampf, Event) muss attraktiv dargestellt werden, um die Marketingziele zu erreichen. Anschlieend werden die Social Media Aktivitten des FC Bayern Mnchen analysiert sowie Marke, Hospitality und Marketinginstrumente vorgestellt. Sportferne Unternehmen vermarkten sportferne Produkte an sportferne Konsumenten mit Hilfe des Mediums Sport 2011 Freyer. Doch die Verpflegung der Fans (VIP-Logen hohe Qualitt der Merchandising Artikel oder die zielgerichtete Ausrichtung der Sponsoren muss immer garantiert sein.

Das Club- Markenmanagement stellt gewisse Anforderungen: Erlebnismarketing und Markeninszenierung fr die Zuschauer bei den Spielen oder Serviceangebot bei den Heimspielen (VIP Lounge). Die ffentlichkeitsarbeit umfasst Instrumente wie.b.: Pressekonferenzen, Tag der offenen Tr, Grndung einer Stiftung oder Ausstellungen. Da die Werbebotschaft einer Vielzahl von Konkurrenten gegenbersteht, versuchen Unternehmen das Budget so effektiv wie mglich einzusetzen, indem sie die Instrumente miteinander vernetzen. Im professionellen Sport liegen Erfolg und Misserfolg nahe beieinander. Doch durch das Zeitalter von Social Media findet auf der einen Seite in Foren oder Blogs der Austausch unter den Kunden statt. Dies kann auf verschiedenen Ebenen stattfinden. Die innovativen Instrumente werden folgendermaen charakterisiert: ffentlichkeitsarbeit / Public Relations: Durch PR versuchen Unternehmen eine langfristige Beziehung durch Vertrauen zu verschiedenen Gruppen (Journalisten, Kunden, Arbeitnehmer, Aktionre) zu etablieren und aufzubauen.

Kommerzielles Sportmarketing: Die marktbezogene und kommerzielle Orientierung des Sports nimmt einen immer greren Stellenwert ein. Sportlicher Erfolg steigert Wirtschaftlicher Erfolg frdert sichert Marke optimiert generiert gestaltet Sportliches Leistungspotential Spieler Trainer Verein Sportsttte Investiert in Wirtschaftliches Leistungspotential Management Know-how Finanzielle Ressourcen Personelle Ressourcen Abbildung 4: Leistungspotential von Marken professioneller Sportvereine (Quelle: Riedmller 2011,. Fr den Sportlermarkt versuchen die Unternehmen die aktiven Sportler und Trainer fr sich zu gewinnen. Die Vereine, Spieler oder die Liga vermarktet Produkte an beispielsweise den Privatsender Sky oder die Nutzung eines Spielers als Werbefigur einer Werbekampagne. Im Hauptteil wird der Schwerpunkt Marketing im und durch den Sport analysiert und die Besonderheiten vom Markenmanagement im Sport aufgefhrt. Der Verkauf von Merchandising Artikeln ist einer der wichtigsten Aspekte der Club-Markenbildung und kann als Instrument der Markenpositionierung eingesetzt werden.

Das Spiel soll zum Erlebnis fr die Zuschauer werden und Begeisterung erzeugen. Sie identifiziert und bewertet die politisch-rechtlichen Einflsse (staatliche Zuschsse, Subventionen im Sport die konomischen Einflsse (Einkommensverhltnisse der sportinteressierten soziokulturelle Einflsse (Altersstruktur, Trends) und technologische Entwicklungen im Sportmarkt. (wie zuvor Veranstaltungen (Meisterschaften, Olympia) Sportlehrer, Sportler, Erfolge Trainer, Betreuer, bungsstundenleiter bertragungsrechte, Sportergebnisse, Interviews etc. In der Marktforschung bilden sechs Merkmale die Grundlage fr die Markenidentitt: Die Markenherkunft ist der historische Ursprung, der von den internen und externen Zielgruppen wahrgenommen und interpretiert wird. Beide Unternehmen zeigen durch Sponsoring-Manahmen bei Groveranstaltungen wie der Fuball Weltmeisterschaft oder Olympia eine hohe Prsenz.

Eine Mglichkeit ist, die Marke so eindrucksvoll in Szene zu setzen, dass die mglichen Kunden beeindruckt werden. Deshalb ist der Aufbau der Kommunikationskontakte sehr wichtig fr eine erfolgreiche Markenkommunikation. Diese Fremdbild wird durch das Markenimage und der Marke als Plattform von Konsumentenbeziehungen beeinflusst. Die internationalen Spitzenvereine wie Real Madrid, FC Barcelona oder der FC Bayern Mnchen haben eine vielseitige Marketingstrategie, in der Social Media eine wichtige Rolle einnimmt. Alternativ damit auch direkt in die Sprechstunde. Beispielsweise sind der FC Bayern Mnchen oder Real Madrid durch den sportlichen Erfolg Premium-Marken, die so auch verkauft werden knnen. Dies bedeutet das Sportorganisationen und Unternehmen in der Sportbranche Sportprodukte an Sportler, sportinteressierte Personen und Institutionen vermarkten (siehe Abbildung 2). Jede Sportorganisation ist dadurch gezwungen ihre Sportart selbst zu vermarkten.

Testimonials (Werbegesichter) bekommt der Kunde eine Bindung zu dem Produkt und der Marke. Es wird festgelegt, was die Marke der Zielgruppe bietet. Funktioniert die Kommunikation nicht, fallen Identitt und Image auseinander. FSV Mainz 05 eher eine Nischenbesetzungsstrategie anwenden, um den wirtschaftlichen und sportlichen Zielen als vermeintlich kleiner Verein in der Bundesliga gerecht zu werden. Des Weiteren ist es im Sport sinnvoll, eine Marktsegmentierungsstrategie anzuwenden, da man heute Mnner und Frauen aller sozialen Schichten, Alter, Familien und Kinder im Stadion vorfindet. Zudem sollten die Ziele im Einklang stehen. Zudem besteht die Mglichkeit, durch auereuropische Werbetouren eine hohe Markenprsenz zu schaffen. Diese wird in die Vertriebspolitik (Standortwahl, Absatzwege, Absatzmittel, Transport) und Verkaufspolitik (alle Merkmale des persnlichen Verkaufs) unterschieden fer/bhler 2013.

Die dritte Komponente sind Vereine, die von der institutionellen Zielsetzung als gemeinwirtschaftlich gelten, doch durch die objektive konomische Beurteilung in den privatwirtschaftlichen Teil einzuordnen sind (Profiabteilungen gemeinntziger Vereinen). Diese sollen den Bekanntheitsgrad, die Kommunikation mit den Kunden und das Image verbessern. Das wren beispielsweise der Gemeinntzigkeitsgedanke bei Sportvereinen und Vermarktung von Sport Ideen (siehe Tabelle 1). Sportleistungen, Teilnehmer, Zuschauer Sportler als Kufer Gegenleistungen (Werberechte etc.) Tabelle 3: Viele sind Anbieter und Nachfrager zugleich (Quelle: Freyer 20111, 75).4 Innovative Marketinginstrumente In der Kommunikationspolitik unterscheidet man zwischen klassischen Instrumenten und innovativen, nicht-klassischen Kommunikationsinstrumenten. In der heutigen Zeit sind diese Marken, die in der Wirtschaft positioniert sind und den Wert ihrer Marke stetig versuchen zu steigern. Die ltere Frau beit anschlieend in den Burger. 33 Sportmarketing 24 Sponsoring umfasst alle Aktivitten, die mit der Bereitstellung von Geld, Sachmitteln, Dienstleistungen oder Know-how durch Unternehmen zur Frderung von Personen, Vereinen, Verbnden oder Organisationen verbunden sind. Produktdimension: Die Markenidentitt wird durch angebotene Produkte der Vereine festgelegt. Dieser dritte Bereich geht ber das Wertenangebot hinaus und kann den Bedeutungsgehalt der Marke verndern. Dabei handelt es sich um Medien -und Rechtemrkte.

Sportorganisationen oder Vereine knnen sich an grundlegenden Analysesystemen aus dem allgemeinen Marketing bedienen vgl. Volker Kreyher Zweitprfer:. Klippen springen, mit selbst gebauten Flugzeugen versuchen zu fliegen oder die X-Fighter, die mit ihren Motorrdern verschiedene Tricks zeigen, sind nur ein kleiner Teil davon. Volker Kreyher second examiner:. Durch das Zusammenspiel von Selbst-und Fremdbild bildest sich die Markenpositionierung.

Ă„hnliche materialien