Facharbeit jugendsprache


20.01.2021 01:00
Alina Herzog - FernUniversitt in Hagen - FernUni Hagen
, der Parteijugend und anderen organisierten Gemeinschaften integriert, so wird heute ein mehr oder weniger loser Freundeskreis fr die Entwicklung wichtiger. Aus diesem Grund ist der Grad der Abweichungen und in welchen Bereichen diese auftreten knnen sehr unterschiedlich. Politische Werthaltungen werden bernommen und in manchen Fllen beginnt die Partizipation als Staatsbrger/in. Hierdurch ergeben sich unbeschrnkte Austauschmglichkeiten national sowie international.17.3 Kennzeichen, jugendsprache zu lernen ist nicht auf dieselbe Weise mglich, wie eine Fremdsprache zu lernen, welche genauen Regeln folgt. Als der Fernseher in den 60er Jahren immer populrer wurde, sich erste jugendliche Printmedien auf dem Markt etablierten (z.B. Jugendlichen wird vorgeworfen, dass sie die deutsche Grammatik nicht mehr anwenden knnen, folglich die deutsche Sprache nicht beherrschen. In der heutigen Zeit hat der Groteil der Jugendlichen Zugriff auf das Internet. In den 80er Jahren vernderte sich die bisherige Sprachforschung.

Dies verdankte sie besonders den anglophonen Einflssen der 50er Jahre, durch die es erstmals zu einer eigenstndigen Jugendkultur kam, die sich gegen die Werte und Normen der Erwachsenen stellte.13. Die folgenden Ausfhrungen enthalten das Ergebnis dieser Umfrage Was denken Jugendliche zu der Frage Jugendsprache Sprachwandel oder Sprachverfall? Ein Teil befrwortet die Jugendsprache, da sie der Auffassung sind, dass die Jugendsprache die Kreativitt frdere, fr Innovation sprche. Um eine zu subjektive Betrachtung des Themas zu verhindern, wurde eine Umfrage unter Jugendlichen durchgefhrt. Ein Beispiel wre Gammelfleischparty (-30 Party). In der Folge baut sich eine bestimmte Gruppenidentitt auf. Die Jugendphase ist eine Periode des Ausprobierens verschiedener Identitten. Das gestaltet sich schon allein durch die stetige Vergnglichkeit von Jugendsprache als schwierig. Daneben bernehmen Jugendliche die Rolle von Konsumenten am Markt. Bluhm 2003, 217 11 Vgl.

Dies hngt damit zusammen, dass sich der Wertehorizont der Eltern weiterentwickelt hat und sich an die heutige Gesellschaft angepasst hat. Durch Abtnungspartikel wie oder so, irgendwie kann die eigene Aussage relativiert werden. Sicherlich sprachen die Jugendlichen aller Epochen, sei es in der Urzeit, der Antike oder im Mittelalter eine etwas andere Sprache als die ltere Generation. Jugendsprache wird innerhalb des engsten Freundeskreises benutzt. Danker (2013) fo 6 Vgl. Auf der anderen Seite verlieren Worte, besonders bei sehr hufiger Verwendung, ihren Reiz. Zudem kann durch das Einbringen von eigenen Ideen, persnlich Einfluss auf die Sprache genommen werden.

Diese Entwicklung ist im Laufe der Zeit immer freier und unspezifischer geworden. Folglich wird nicht nur die Meinung von Erwachsenen in dieser Arbeit dargestellt, sondern auch von denen, auf die sich diese Arbeit spezialisiert. Ein vielbeschriebenes Phnomen ist der Dieses23 beschreibt die verkrzte Akkusativ-Form. Jugendliche kreieren selbst Wrter, mit denen sie die Ziele ihrer Sprachhandlungen erreichen knnen. Der Mediensektor wird fr die Jugendlichen besonders wichtig.

Zudem ist die Substantiv-Bildung durch das feminine e21 immer hufiger vertreten. 63 23 ebd., 2003. Ist die Kritik an der Jugendsprache tatschlich gerechtfertigt. Diese werden regelrecht aussortiert bzw. Frher war Deutschland bekannt fr seine Dichter und Denker, heutzutage existieren Mchtegern-Rapper, welche kontinuierlich einen Slang benutzen. In der Folge ist die Akzeptanz und Toleranz der Erwachsenen gegenber den Jugendlichen sowie deren Werteorientierung hher als in den vorhergehenden Jahrhunderten. 1 Weise (2010 2 Vgl. Jugendsprache wird durch ihre Kreativitt, Spontanitt, Ironie und Direktheit gekennzeichnet. Kam es zu einem gewaltigen Aufschwung der Forschung. Das genaue Alter wird in den Definitionen unterschiedlich angegeben.

In Kombination entstehen so Ausdrcke wie n bisschen oder auch ne Flasche24. Beliebt ist hier das Prfix ab-, welches bei den Worten abchillen, abhngen oder auch bei dem Wort ablachen, auch ultra- und ober- sind beliebt.20 Die Bedeutung dahinter bleibt die Gleiche, doch durch das Prfix ab- wird die Aussage verstrkt. Neuland 2008,.73 18 Vgl. Jugendliche bertreiben ihre Aussagen gerne und stellen nicht alles immer wahrheitsgem dar. Ob nur Floskeln wie Alter, isch schwr den Soziolekt ausmachen oder was die wirklichen Merkmale sind. Bravo 1956)14, erschienen bereits die ersten Wrterbcher ber die Sprache der Jugend.15. Dieses kann durch Komposition geschehen, indem man bekannte Wrter aneinanderreiht und somit neue Wrter schafft. Danker (2013 fo 3 Vgl. Neuland 2008, 92 10 Vgl. Entwicklung einer intellektuellen und sozialen Kompetenz,.

Ach ja, statt geil sagt man jetzt fett22 Die Wortbildung ist ein kreativer Prozess und zeigt persnliche Einstellungen und Ansichten. Am Wortende finden hufig Suffixe wie -ung Verwendung. Hat der Medienkonsum wirklich Einfluss auf das Denken der heutigen Generation? Kreativ in dem Sinne, dass man mit Themen, die teils tabuisiert sind, sprachlichen Regeln und Konventionen experimentiert. So werden diese abgekrzt. Jahrhunderts, wobei im Rahmen der Sondersprachforschung die Studenten- und die Schlersprache untersucht wurden.10 Die Sprache der heutigen Jugend konnte sich dennoch erst entwickeln, als sich durch gesellschaftliche Umgestaltung. 19 Deutschunterricht 20 Vgl. Besonders Pr- und Suffixe werden oft verwandt und schaffen neue Teilbedeutungen. Jugendsprache in Medien.

Auf dem aktuellen Stand zu sein sowie mit diesen Wrtern umgehen zu knnen, ist fr Jugendliche wichtig. Weiterhin wird hinterfragt, welche Merkmale die Jugendsprache kennzeichnet. Das gilt nicht fr die Lebensstellung, die der Jugendliche innehat. Entwicklung eines Werte- und Normensystems und eines ethnischen und politischen Bewusstseins, 6 3 Jugendsprache.1 Definition, der Begriff der Jugendsprache zeichnet sich im Besonderen durch die Abweichung zur Standardsprache aus. Oft in Verbindung mit den Ausdrcken ein bisschen oder ein paar. Man mchte durch bestimmte Sprechweisen auffallen.

Mozart sagte: Jeder Jugendliche muss schlimme Wrter sagen, ansonsten ist er kein Jugendlicher.8 zitiert nach Rotraut Kutscher. Die ersten Untersuchungen zur Jugendsprache gab es zu Beginn des. Durch sie entwickelte sich die Burschensprache, die ein Gemeinschaftsgefhl zwischen den Studierenden herstellte.9 Wrter, die aus dieser Zeit noch heute prsent sind, sind beispielsweise einschreiben oder schwnzen. Schlobinski 1998, 10 14 Vgl. Biologisch beginnt die Jugendphase mit der Entwicklung der Sexualreife. Bis zum Ende des. Sprche wie Ich schwre, du bist so Arzt1 lsst einen hinterfragen, was mit der deutschen Sprache passiert ist. Das Jugendalter ist eine Phase, in der der Mensch nicht mehr Kind ist, aber auch noch nicht den Erwachsenen zuzurechnen ist. Das fhrt hufig zu Problemen.

Kochan 1993.144 17 Vgl. Einleitung 1 Hinfhrung zum Thema, letztens lief der Film Fack ju Ghte und dort wurde stndig die Jugendsprache benutzt. Zugleich ermittelt sie, warum Jugendliche diese Sprache benutzen und seit wann. Somit wird diese durch die eigene Kreativitt mitgestaltet. Ob im Mndlichen oder Schriftlichen - die Jugendsprache bleibt insgesamt ein diffuses Phnomen, welches nicht einfach einzugrenzen ist. Entwicklung selbststndiger Handlungsmuster fr die Nutzung des Konsumwarenmarktes,. Bei diesen Wortbildungsprozessen verbreiten sich neue Konstruk-tionen sehr geschwind. Sie bekommen Geld und investieren in Konsumgter. Wnsch (2016 m 15 Vgl.

Ă„hnliche materialien